Württembergische Landesbibliothek Stuttgart

Funktion

Neubau eines Erweiterungsbaus für die Württembergische Landesbibliothek Stuttgart. Zum bestehenden Bibliotheksgebäude aus dem Jahr 1970 sind neue Freihand- und Lesebereiche sowie Magazinflächen zu schaffen.

Konstruktion

  • rasteroptimierte Baukörper mit Flachdeckensystem
  • Errichtung auf einer bestehenden Tiefgarage ohne Beeinflussung der vorhandenen Baukonstruktion + Grundwassersituation
  • Herstellung einer vom Bestand entkoppelten, setzungsarmen Gründung unter Beachtung eines dauerhaft gespannten Grundwassers

Wettbewerbsbeteiligte

  • Auslober: Land Baden-Württemberg, vertr. durch Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden Württemberg, Amt Stuttgart
  • Architekt: Max Dudler Architekten, Berlin
  • Tragwerksplanerische Beratung: Erfurth + Mathes Beratende Ingenieure GmbH